Zur Startseite

Die Feldenkraismethode in der Onkologie

Ein Angebot speziell für Krebspatienten 

Aufmerksamkeit kann als Schlüssel zum Selbst und als Weg zu leichterer, schmerzfreier Bewegung dienen.
Es gibt viele faszinierende Wege sich selbst zu ergründen; Techniken der Wahrnehmung, der Kommunikation, des Ausdrucks, der Bewegung, der Gestaltgebung, etc.. Allesamt durchaus interessante Möglichkeiten mehr über sich zu erfahren - mit mehr oder weniger Mühe und Schmerz.
Mit der Feldenkraismethode liegt uns ein Selbstentwicklungssystem vor, das in seiner Einfachheit und Effektivität seinesgleichen sucht. Es benutzt, wie Friedhelm Kemp einmal sagte, Aufmerksamkeit dazu, unser aller unausgeschöpfte Begabung zu entwickeln. Diese Entwicklung wird durch geduldige Selbstbeobachtung bei den speziellen Lektionen ermöglicht.
In dieser Gruppe werden wir mit eben diesen Lektionen -kleinen Bewegungsexperimenten in "Bewußtheit durch Bewegung" - arbeiten. Diese werden durch gezielt eingesetzte Wahrnehmungsübungen bereichert.

Mit diesem Kurs speziell für Krebspatienten soll den Teilnehmern eine Möglichkeit geboten werden mit den Mitteln der Feldenkraismethode den vielseitigen Problemen der Erkrankung zu begegnen.
Gleich in welchem Stadium der  Krankheit  ist es hilfreich, mehr über sich, bzw seinen Umgang mit sich und seinen Möglichkeiten herauszufinden.
Manche der Symptome schlagen sich in körperlichen Haltungen nieder, die dann als solche selbst zum Problem werden. Andere führen eher zu psychischen "downs". In beiden Fällen wird es sehr nützlich sein, Erfahrungen zu machen, die zeigen, daß ein weitaus besserer Selbstgebrauch möglich ist, als bisher angenommen.

In dieser Gruppe können Sie,  unter Menschen mit Verständnis für die Problematik, daran arbeiten, das Beste aus dem verbliebenen Potential herauszuholen.

Eine Aussage darüber, inwieweit ein verbessertes Selbst(wert)gefühl und das Empfinden, mehr zu vollbringen als bisher angenommen, sich positiv auf den Verlauf  der Erkrankung auszuwirken vermag scheint recht spekulativ und sei deshalb dahingestellt.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt.
 

 Termine:

Da es sich gezeigt hat, daß viele der Betroffenen auch gut in den offenen Gruppen aufgehoben sind, werden Gruppen speziell zu diesem Thema nur noch nach Bedarf veranstaltet.
Wenden Sie sich für ein klärendes und unverbindliches Gespräch an mich und lassen sich ggf auf die Interessentenliste für dieses Thema setzen.

           Home